Internet Explorer 8 Beta 1 - Finger weg!

Man hat ja seitens Microsoft damit getönt, dass man mit dem IE8 den Acid 2 test bestanden hat (ist ein Test, der die Kompatibilität zu CSS testet). Stimmt soweit auch.
ABER: das war's dann auch. Zu Gunsten des bestandenen Tests ging halt das ganz normale Browsen. Da man sich im Internet nicht nur irgendwelche richtig zusammengesetzte Smileys anschauen möchte, sondern eben halt Seiten, bitte einfach die Finger von lassen. Mir ist es, zugegebener Maßen, derzeit noch völlig unverständlich, warum und wieso der IE8 die div-Container sonst wohin schießt, aber nie da, wo sie hingehören. Ist aber derzeit so. Erinnert mich eher an das erste Release des Safari für Windows. Bitte nachbessern. Danke!

Update: OK, manchmal hilft einfach nur lesen: die Beta hat erstens noch Probleme mit Java-Script und richtet sich zweitens nur an Webentwickler. Und nun zur spannenden Frage: was soll ein Webprogrammierer mit einem Browser, der alle Sachen, die Java-Script beinhalten, nicht richtig darstellen kann? Und nun ist es ja nicht so, dass Java-Script nie benutzt wird im Netz. Und wenn ich dann an die Seiten denke, die AJAX einsetzen (Asynchronous Java-script And Xml) wie z.b. Google. Mhh, sorry Richmond, bleibt trotzdem nen riesiger Fehlschuss.

dieser Beitrag wurde aus dem Lautsprecher übernommen

Letzte Änderungen

GRUB2: Timer abschalten (starfiii, 31.Okt 09, 12:11)

Leider kein weiterer Artikel zu... (starfiii, 13.Mrz 09, 13:01)

Windows 7, Build 7000 (public Beta),... (starfiii, 22.Jan 09, 10:45)

Deadlinks und andere Peinlichkeiten (mwi, 22.Jan 09, 08:53)

Wie werde ich "Webdesigner"? (mwi, 21.Jan 09, 10:17)